Telefonieren nur nach bestandener Handbuchprüfung

Es reicht. In einem weltweiten Zusammenschluss haben führende Unternehmen der Unterhaltungsindustrie jetzt einen Mechanismus entwickelt, der die Bedienung von Geräten erst dann freigibt, wenn zuvor ein Test zur Bedienungsanleitung bestanden wurde.

Hersteller der Unterhaltungsindustrie wissen es seit langem: »Kein Mensch liest Bedienungsanleitungen.« Darunter zu leiden haben – neben den Käufern selbst, die viel Geld ausgeben für Geräte, die sie nur zu einem Bruchteil verstehen und nutzen – vor allem die geplagten Hotline-Mitarbeiter, die zwar das Mantra RTFM (read the fucking manual) von morgens bis abends denken, aber nicht laut aussprechen dürfen.

Jetzt ist Schluss mit dieser Unlust der Verbraucher. Beim Einschalten von Handys beispielsweise werden auf dem Display 10 Fragen eingeblendet, deren richtige Beantwortung erst die vollständige Bedienung des Geräts freigibt. Dann heißt es dann unter anderem:

Wo dürfen Sie keinesfalls telefonieren?

Wie stellen Sie den Klingelton aus?

Wie ändern Sie Ihre PIN?

Sind alle Fragen, natürlich mit Hilfe der Bedienungsanleitung, beantwortet, kann losgehen mit dem ungetrübten Plappern.

»Wir investieren viel Geld in unsere Bedienungsanleitungen«, so begründete der Technische Vorstand des Weltmarktführers das unbarmherzige Vorgehen, »auch wenn man es dem Ergebnis nicht immer anmerkt.« Jedenfalls habe man endlich ein Mittel gegen diese unerträgliche Ignoranz gegenüber Bedienungsanleitungen gefunden und werde dieses auch mit aller Härte einsetzen.

Erste Reaktionen aus Frankreich und den Benelux-Staaten sind durchaus positiv. »Endlich kriegt man von Verkäufern vernünftige Antworten auf Fragen vor dem Kauf. Bisher haben die doch nur rumgeeiert, wenn man mal eine genauere Auskunft wollte«, so die Kundin einer Elektronikkette.

Begeistert zeigte sich auch die Kanzlerin von der neuen Strategie »Manche Menschen muss man eben zu ihrem Glück zwingen. Ich kenne das.«

Warten wir mal ab, wie es nach dem 1. April weitergeht.

Eine Antwort auf Telefonieren nur nach bestandener Handbuchprüfung

  1. Scheff sagt:

    April April!

    leiderleider… 8-/

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>