Schlagwort-Archiv: Twitter

Sinnlose Warnung bei Twitter?

Warnhinweise – das weiß jeder gute Technische Redakteur – sind, außer bei Gefahren für Leib und Leben, insbesondere dann sinnvoll und notwendig, wenn eine Handlung nicht rückgängig gemacht werden kann. Typisch dafür sind Löschfunktionen oder das Ändern von Grundeinstellungen bei … Weiterlesen

Kommentieren

Mit Multitasking den Verstand verlieren?

»Wir werden mit dem gleichen Gehirn geboren wie die Steinzeitmenschen vor 40.000 Jahren. Ungleich höher als damals ist jedoch die Menge und Komplexität der Informationen, die auf uns einströmen. Wer in einem Büro arbeitet, ist im Schnitt jede dritte Minute … Weiterlesen

Kommentieren

Twitter Marketing ist Unsinn

Twitter Marketing ist Unsinn. Unter diesem provokativen Titel beschreibt Martin Oetting in seinem Blog die Unsitte, Marketingansätze nach den Instrumenten zu benennen, die sie nutzen, anstatt nach den Effekten, die man erzielen will. Statt sich für eine Technik, ein Instrument, … Weiterlesen

Kommentieren

Servicekosten senken mit Twitter

Na also, es geht doch. Wie hier schon einmal zart angedeutet, können Unternehmen den Kurznachrichtendienst Twitter durchaus nutzbringend einsetzen. Nutzbringend für den Kunden! Das heißt, keine versteckte Reklame, sondern offene Serviceleistungen. Gar nicht schlecht macht dies das kanadische Unternehmen Freshbooks. … Weiterlesen

1 Kommentar

Benutzerinformationen und Twitter

Nun gut, der Kurznachrichtendienst Twitter hat mit 4 Millionen Besuchern seiner Website im Monat Februar die kritische Masse erreicht. Nach einem Bericht der Wirtschaftswoche im März 2009 sind in Deutschland 30.000 natürliche oder juristische Personen auf Twitter aktiv (basierend auf … Weiterlesen

1 Kommentar