Schlagwort-Archiv: Deutsch

Überhaupt nicht Nullachtfünfzehn

Eine interessante Sammlung hat Ralph Babel auf seinen Seiten zur deutschen Sprache zusammengestellt. Es handelt sich um die FAQ-Liste des Usenet-Forums de.etc.sprache.deutsch, eine Sammlung häufiger Fragen und Antworten zur deutschen Sprache, zu Sprache allgemein und zu angrenzenden Themen. Die Seiten … Weiterlesen

Kommentieren

Das Deppenleerzeichen

prangert Martin Pittelkow in seinem eigens dafür geschaffenen Blog Deppenleerzeichen | Alleinstellungsmerkmal an. Im Blog finden sich zahlreiche Beispiele für die nicht aussterbende Marotte, zusammengesetzte Substantive als einzeln nebeneinander stehende Wörter zu schreiben. Durch schlichtes Ignorieren der Rechtschreibung entstehen dabei, … Weiterlesen

Kommentieren

Duden-Rätsel 3

Etwas ausführlicher und vielleicht besser nachvollziehbar als im »Duden« (siehe Duden-Rätsel und Duden-Rätsel 2) ist der Begriff »Multimedia« im Deutschen Wörterbuch »Wahrig« erläutert: Mul|ti|me|dia <a engl. n.; – od. -s; unz.; meist ohne Artikel> Kombination, Verwendung mehrerer Medien (Texte, Bilder, … Weiterlesen

Kommentieren

Anscheinstexte

Die Tagesschau berichtet heute über den umstrittenen Gesetzentwurf zur Änderung des Waffenrechts. In diesem Zusammenhang hört man den Begriff »Anscheinswaffen«. Anscheinswaffen sind Waffenimitate, die echten automatischen Waffen täuschend ähnlich sehen. »Anscheinswaffen erwecken den Anschein echter Waffen und können daher unabhängig … Weiterlesen

Kommentieren

Minus-Tendenz im Internet

In der ersten Zeit ging es noch gut. Doch irgendwann, etwa gleichzeitig mit dem Platzen der großen Dotcom-Blase, änderte sich der Sprachgebrauch. Folgte hier das Wort der Wirklichkeit? Die Rede ist von der mündlichen Übermittlung von Internet-Adressen, also den Namen … Weiterlesen

Kommentieren