Innovation von A bis Z – ein Webglossar

6-Hüte-Methode (engl. Six Thinking Hats), CAI, CIP, NIH-Syndrom oder Radar Chart – der Welt des Innovationsmanagements ist voller Fachgriffe und hat inzwischen einen eigenen Jargon entwickelt.

Eine recht umfassende Übersicht mit kurzen Erläuterungen gibt das »Glossar Innovationsprozesse« von Tobias Müller-Prothmann. Gedacht als schneller Einstieg in das Thema und als Nachschlagewerk für die tägliche Praxis enthält es die – nach eigenen Angaben – wichtigsten Begriffe im Innovationsmanagement. Es umfasst Definitionen und Erläuterungen zu Innovationsstrategien und -prozessen sowie zu Methoden und Werkzeugen im Innovationsmanagement.

Die Begriffe entstammen bisher überwiegend aus dem Fachbuch »Innovationsmanagement«, ebenfalls von Tobias Müller-Prothmann und Nora Dörr, erschienen 2009 bei Hanser in der Reihe Hanser Wirtschaft. Neue Einträge können direkt auf der Website vorgeschlagen werden.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>