Fachwörterbuch für die Software-Dokumentation nicht geeignet

Abbildung Titel Zastrow Software-Dokumentation Ein neues Fachwörterbuch erfreut die Herzen der Technischen Redakteure, die sich insbesondere mit Software-Dokumentation befassen. Herrscht doch gerade in diesem Bereich eine verwirrende Terminologievielfalt, die sich nicht selten in den Bedienungsanleitungen und Onlinehilfen fortsetzt. Hier ist nebeneinander von »Buttons«, »Schaltflächen« und mitunter auch von »Knöpfen« die Rede. »Icons« stehen neben »Symbolen« und auch »Ikonen« wurden schon in der GUI gesichtet. Und wie lautet noch gleich die korrekte Bezeichnung für dieses kleine Fenster, in dem die Bearbeitungswerkzeuge abgebildet sind und das sich immer automatisch am Rand des Hauptfensters festklebt? Oder heißt es »andockt«?

Soviel ist klar: Es besteht Optimierungsbedarf im Sprachgebrauch der Software-Dokumentation. Daher leuchten beim Erscheinen eines neuen Fachwörterbuchs die Augen voller Erwartung.

Jörg Schumacher hat das Werk ebenfalls entdeckt und in seinem Blog eine ausführliche Rezension geschrieben. Leider kommt er nicht zu einem positiven Fazit: zu klein, zu eingegrenzt, zu leicht , zu dünn. Aber lesen Sie selbst: »Geblättert: Zastrow – Fachwörterbuch für die Software-Dokumentation«. Schumacher bemängelt unter anderem fehlende Verweise, etwa auf das Sprachenportal von Microsoft. Da hat er nicht ganz unrecht. Auch wenn die Terminologie bei Microsoft ebenfalls nicht immer ganz einheitlich ist:

Screenshot Microsoft Sprachenportal Ansonsten ist dieses Sprachenportal von Microsoft aber eine überaus hilfreiche Quelle und erfreut sich gerade bei Software-Entwicklern hoher Anerkennung (das spart zeitraubende Diskussionen zwischen Entwicklern und Redakteuren).

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>