Archiv der Kategorie: Wissen

Ungeliebte Wörter wandeln sich

Wörter wandeln sich umso schneller, je seltener sie benutzt werden, wichtige bleiben stabil. Diese Erkenntnis aus aktuellen Forschungen zur Sprachevolution (veröffentlicht in Nature, Bd. 449, S. 713) zitiert DIE ZEIT in ihrer Ausgabe 42. Verglichen wurden 200 elementare Begriffe in … Weiterlesen

Kommentieren

Bedienungsanleitung vor dem Kauf lesen?

Warum man schon vor dem Kauf einen Blick in die Bedienungsanleitung werfen sollte? Mark Spörrle hat in der »Zeit« beschrieben, wie man nach und nach hinter die Eigenheiten einer unscheinbaren Espressomaschine kommen kann und dabei ganz allmählich den Humor verliert. … Weiterlesen

Kommentieren

Duden-Rätsel 3

Etwas ausführlicher und vielleicht besser nachvollziehbar als im »Duden« (siehe Duden-Rätsel und Duden-Rätsel 2) ist der Begriff »Multimedia« im Deutschen Wörterbuch »Wahrig« erläutert: Mul|ti|me|dia <a engl. n.; – od. -s; unz.; meist ohne Artikel> Kombination, Verwendung mehrerer Medien (Texte, Bilder, … Weiterlesen

Kommentieren

Gebrauchsanleitung lesen ist Pflicht!

Das WDR-Magazin Quintessenz berichtete vorgestern von einer Entscheidung des Amtsgerichts München. Danach könne man vom Kunden verlangen, dass er sich über die Gebrauchsanweisung weiter informiere, wenn Warnhinweise vorhanden sind. In vorliegenden Fall ging es um eine Autobatterie und die darauf … Weiterlesen

Kommentieren

Anscheinstexte

Die Tagesschau berichtet heute über den umstrittenen Gesetzentwurf zur Änderung des Waffenrechts. In diesem Zusammenhang hört man den Begriff »Anscheinswaffen«. Anscheinswaffen sind Waffenimitate, die echten automatischen Waffen täuschend ähnlich sehen. »Anscheinswaffen erwecken den Anschein echter Waffen und können daher unabhängig … Weiterlesen

Kommentieren