Archiv der Kategorie: Tools

Linguee – das Web als Wörterbuch

»Das Web als Wörterbuch« verspricht ein neuer kostenloser Übersetzungsdienst. Die Idee hinter Linguee.de ist so einfach wie genial: Nach Eingabe eines Suchbegriffs werden im Internet Texte durchsucht, die bereits von anderen übersetzt wurden. Auf diese Weise bekommt man sehr schnell … Weiterlesen

Kommentieren

Wolfram ist nicht Google

WolframAlpha, die Internetwissen-Suchmaschine des Physikers und Computerwissenschaftlers Stephen Wolfram hat in den Medien einen gewaltigen Hype ausgelöst. Wolfram selbst bezeichnet seinen Dienst, an dem etwa 200 Personen mitarbeiten, als »Computational Knowledge Engine«, übersetzt etwa »Maschine zur Berechnung menschlichen Wissens«. Es … Weiterlesen

Kommentieren

Twitter Marketing ist Unsinn

Twitter Marketing ist Unsinn. Unter diesem provokativen Titel beschreibt Martin Oetting in seinem Blog die Unsitte, Marketingansätze nach den Instrumenten zu benennen, die sie nutzen, anstatt nach den Effekten, die man erzielen will. Statt sich für eine Technik, ein Instrument, … Weiterlesen

Kommentieren

Servicekosten senken mit Twitter

Na also, es geht doch. Wie hier schon einmal zart angedeutet, können Unternehmen den Kurznachrichtendienst Twitter durchaus nutzbringend einsetzen. Nutzbringend für den Kunden! Das heißt, keine versteckte Reklame, sondern offene Serviceleistungen. Gar nicht schlecht macht dies das kanadische Unternehmen Freshbooks. … Weiterlesen

1 Kommentar

Benutzerinformationen und Twitter

Nun gut, der Kurznachrichtendienst Twitter hat mit 4 Millionen Besuchern seiner Website im Monat Februar die kritische Masse erreicht. Nach einem Bericht der Wirtschaftswoche im März 2009 sind in Deutschland 30.000 natürliche oder juristische Personen auf Twitter aktiv (basierend auf … Weiterlesen

1 Kommentar